18-m-Holzleiter von Magirus

18-m-Holzleiter von MagirusDie Feuerlöschpolizei Reutlingen wählte eine preiswerte Lösung, um an ein motorisiertes Leiterfahrzeug zu gelangen, indem sie ihre noch voll funktionstüchtige 18-m-Holzleiter von Magirus aus dem Jahre 1911 auf ein M-25-Fahrgestell des selben Herstellers Umsetzen ließ. Am 18.7. 1937 wurde diese „Umbauleiter“ vor dem Ulmer Münster vor der Auslieferung an den Besteller im Bild festgehalten.

LK-3500-Fahrgestell von Hansa-LloydEin LK-3500-Fahrgestell von Hansa-Lloyd wurde für diese Kraftfahrdrehleiter KL 17 verwendet, die 1939 von der Freiwilligen Feuerwehr Wolfenbüttel bei Magirus, Ulm, geordert und unter der Kommissions-Nr. 905637 zu Beginn des Jahres 1941 an den Auftraggeber ausgeliefert wurde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *